Ronan & Erwan Bouroullec

alt

Ronan und Erwan Bouroullec, geboren 1971 bzw. 1976 in Quimper, Frankreich, studierten an der Ecole Nationale des Arts Décoratifs in Paris bzw. der Ecole des Beaux-Arts in Cergy Pontoise. Ronan begann gleich nach seiner Ausbildung alleine zu arbeiten, wobei ihm sein Bruder, der noch in Ausbildung war, assistierte.

Seit 1999 betreiben die beiden Brüder als gleichberechtigte Partner ein Design-Studio in Paris. Ihr Arbeitsgebiet reicht vom kleinen Gebrauchsgegenstand bis hin zu Architekturprojekten. Neben dem Entwurf von Wohn- und Büromöbeln, Vasen, Porzellan-Geschirren, Schmuck und diversen Wohnaccessoires gehört die Beschäftigung mit dem Raum und seiner Gestaltung zu den Konstanten ihres Schaffens.

In diesem Kontext entstand 2004 mit „Algue“ auch eines ihrer unkonventionellsten Produkte. Die Zusammenarbeit mit Vitra begann mit dem Büromöbelsystem „Joyn“, das sie zwischen 2000 und 2002 mit Vitra entwarfen und seither ständig weiterentwickeln. Ronan und Erwan Bouroullec haben mit Jasper Morrison, Hella Jongerius und Antonio Citterio wesentlichen Anteil an der ständig wachsenden Vitra Home Collection.

Produkte