Fjord

Zürich, Schweiz

Das internationale Design- und Innovationsberatungsunternehmen mit 37 Büros auf der ganzen Welt gehört zu Accenture Interactive. Fjord ist auf Service- und Erlebnisdesign spezialisiert und arbeitet mit Designern aus den Bereichen Wachstum und Business Design für Kunden aus allen Branchen.
Innenarchitektur
Gregor Neidig
Fotograf
Eduardo Perez
Das Büro in Zürich ist seit kurzem in einem historischen Gebäude untergebracht, dessen Einrichtung nicht ideal zur informellen, agilen Arbeitsweise der dynamischen Teams passte. Diese brauchen einen Ort, der Einzelarbeit, Teamarbeit und Zusammenarbeit ebenso unterstützt, wie die informelle Ad-hoc-Kommunikation. Gleichzeitig wollte Fjord die Transparenz des Raumes erhalten.
«Wir sind von der Einfachheit und Logik des Systems überzeugt. Es ist ein perfektes Tool, um unsere Arbeitsumgebung aufzubauen und umzugestalten.»
Gregor Neidig
Bei der Suche nach einer Möbellösung, welche alle diese Bedürfnisse erfüllt und gleichzeitig hilft, den Büroraum zu strukturieren und zu gliedern, ist Fjord auf das modulare Baukastensystem Comma von Vitra gestossen – und war schnell von seiner Einfachheit und Logik überzeugt.
Geplant und umgesetzt wurden dann im Zürcher Büro Strukturen, die so flexibel sind, dass sie von den Mitarbeiterinnen bei Bedarf einfach an Veränderungen und das Wachstum des Teams angepasst und erweitert werden können.
Produktübersicht