Nach oben

Franz Keller – Schwarzer Adler

Vogtsburg-Oberbergen, Deutschland

alt
Franz Keller mit seinem Restaurant Schwarzer Adler ist eines der führenden Weingüter in Deutschland. Für den spektakulären, in den Hang eingelassenen Neubau mit seiner reduzierten und transparenten Architektur verlangte der Kunde nach Sitzmöbeln, die die Ästhetik des Gebäudes aufnehmen, dennoch einen herausragenden Sitzkomfort bieten sowie platzsparend stapelbar und im Aussenbereich einsetzbar sind. Der Stuhl .03 des Designers Maarten Van Severen vereint diese Eigenschaften, weshalb er für die Bereiche Veranstaltung, Restaurant, Verwaltung, Probierstube und Konferenzraum ein-gesetzt wurde – ergänzt durch einige Panton Junior für die kleinen Gäste und Besucher.
  • Architektur
    geis & brantner freie architekten bda
  • Innenarchitektur
    Michael Geis

  • Fotograf
    Eduardo Perez