Nach oben

Multi-Lane

alt
Decken finden in der klassischen Raumplanung oft zu wenig Beachtung. Das Deckenstruktursystem Multi-Lane eröffnet hier neue Möglichkeiten. Die jederzeit veränderbaren, hängenden und optional für die Beleuchtung elektrifizierten Warenträger von Multi-Lane ermöglichen eine schwebende Warenpräsentation, der Boden bleibt frei. In der Nut des Deckenprofils von Multi-Lane können die meisten handelsüblichen Stromschienen integriert werden. So nimmt das Profil gleichzeitig Warenträger mit Stromführung (24 NV) und Deckenleuchten (230 V) auf. Das reduziert die Planungskomplexität und erhöht die Flexibilität der Raumnutzung. Aufgrund der Vielseitigkeit des Systems, helfen wir Ihnen bei Ihrer gewünschten Multi-Lane-Planung. Die Komponenten zu den von Ihnen gewünschten Aufbauten werden von uns konfiguriert. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Verwandlung

Räume lassen sich jederzeit neu strukturieren: tagsüber für den Verkauf und abends für das Kundenevent. Die Tablare können werkzeuglos auf verschiedenen Höhen eingesetzt werden.


Strom am Tablar...

Der Strom wird aus dem multifunktionalen Deckenprofil abgenommen.


...und an der Decke

Das Deckenprofil nimmt gleichzeitig Warenträger mit Stromführung (24 NV) und Deckenleuchten (230 V) auf.

Kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen

Multilane final_MMa_RT_web_16-9
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Jutta Blocher
Jutta Blocher studierte Innenarchitektur an der Hochschule für Technik Stuttgart und gründete 1989 zusammen mit ihrem Mann Dieter Blocher «blocher partners». Sie erwarb sich den Ruf einer Expertin für dreidimensionale Markenkommunikation mit Entwürfen und Projekten, die Freiräume für Marken schaffen.
Mehr erfahren