Nach oben

Norvento Enerxía

Lugo, Spanien

alt
Das international erfolgreiche Energietechnikunternehmen realisiert Systeme zur Erzeugung, Speicherung und Verwaltung von Strom aus erneuerbaren Quellen – und hat darum den eigenen neuen Hauptsitz als komplett mit erneuerbarer Energie betriebenes, vom Strom- und Gasnetz getrenntes Gebäude realisiert. Ähnlich zukunftsgerichtet waren die Ambitionen des Kunden auch, was die Einrichtung der neuen Büroumgebung anbelangte: Gesucht war eine Symbiose aus Ergonomie, Nachhaltigkeit und zurückhaltender Ästhetik, um sowohl der von Wertschätzung für die Mitarbeitenden geprägten Unternehmenskultur, als auch der Gebäudearchitektur gerecht werden zu können. Anlässlich eines Besuchs auf dem Vitra Campus in Weil am Rhein wurde deshalb entschieden, den neuen Unternehmenssitz mit Vitra zu realisieren.
  • Architektur
    Francisco Mangado
  • Innenarchitektur
    Finisterrae Diseño
  • Fotograf
    Juan Photography