Nach oben

Vitra Design Museum Office

Vitra Campus, Weil am Rhein

Im Büro des Vitra Design Museums treffen Teams mit vielfältigen Aufgabenbereichen aufeinander, um an gemeinsamen Projekten zu arbeiten. Dafür braucht es abgestimmte Räumlichkeiten, die sich in Struktur und Gestaltung den individuellen Anforderungen anpassen.

Hier mischen sich klar gegliederte Arbeitsplätze mit Raum-in-Raum-Lösungen und abgegrenzten Nischen, um in einer Atelier-Atmosphäre gleichzeitig kreativen Austausch und konzentriertes Arbeiten zu ermöglichen. Unterstützt vom Designer Konstantin Grcic hat die Planungsabteilung von Vitra das Bürokonzept entwickelt. In seiner räumlichen und gestalterischen Vielfalt entspricht das Büro des Vitra Design Museums dem Prinzip der Collage, das Vitra einsetzt, um lebendige Einrichtungen mit individuellem Charakter zu kreieren.

VDM Office_web_16-9
Die Büros bei Vitra
Die eigenen Büros nutzt Vitra als Testlabore für neue Ideen und Konzepte. Hier zeigte sich etwa, dass Rückzugs- und Kommunikationszonen im Open Space unverzichtbar sind, um die Konzentration und die Zusammenarbeit der Mitarbeiter zu fördern.