Nach oben

Coronavirus / COVID-19

Wir freuen uns, Ihnen weiterhin unsere Vitra Home Collection im Vitra Online Shop anbieten zu können. Sie können momentan wie gewohnt online bestellen und die Ware wird zu Ihnen geliefert. Jedoch ist nicht auszuschliessen, dass die Zustellung etwas länger dauert als gewohnt. Darum bitten wir Sie um etwas Geduld.

FAQs

Sind der Vitra Campus und das VitraHaus, sowie das Vitra Design Museum und das Vitra Schaudepot geöffnet?
Der Vitra Campus in Weil am Rhein bleibt aufgrund der Entwicklungen des Coronavirus/COVID-19 bis voraussichtlich 7. März 2021 für Besucher geschlossen.

Das VitraHaus, Vitra Design Museum, Vitra Schaudepot sowie die Gastronomien VitraHaus Café und Depot Deli bleiben bis voraussichtlich 7. März 2021 geschlossen.

Vitra ist verpflichtet, die erforderlichen Massnahmen zu treffen, um Besucher und Mitarbeitende auf dem Vitra Campus vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Unsere ärztlich unterstützte Task Force überprüft diese Massnahmen regelmässig.

Wir hoffen, dass sich die aktuelle Lage bald verbessert und wir Sie wieder auf dem Vitra Campus begrüssen können.

Folgen Sie unseren Aktivitäten auch über unsere Social-Media-Kanäle und unsere Newsletter-Angebote.
Welche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen werden auf dem Vitra Campus umgesetzt?
Unter Einbezug aller staatlichen Auflagen und Maßnahmen und in Absprache mit einer ärztlich unterstützten Task Force wurden umfangreiche Sicherheits- und Hygienekonzepte umgesetzt, um den Gästen des Campus und den Mitarbeitenden einen höchstmöglichen Schutz gewähren und dennoch ein optimales Design- und Architekturerlebnis bieten zu können.

• Maskenpflicht in allen öffentlichen Bereichen und Gebäuden des Vitra Campus sowie bei der Teilnahme an Führungen und Workshops (Masken können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden)

• Spuckschutz an allen Rezeptionen, Kassen und in allen Shops des Campus

• Signaletik inkl. Bodenmarkierungen und Hinweistafeln

• Ausreichende Handdesinfektion wird zur Verfügung gestellt

• Verstärkte Reinigung der Waschräume und von oft berührten Oberflächen (Türklinken etc.)

• Bargeldloses Zahlen wird bevorzugt (Bargeldzahlung weiterhin möglich)

• Die Nutzung der Schließfächer ist z.Z. nicht möglich, auch die Nutzung der Garderoben ist eingeschränkt

Aktive Mithilfe aller Besucher: darunter Maßnahmen wie Hände waschen, social distancing von min. 1,5 Metern, bei grippeähnlichen Symptomen zu Hause bleiben, kein Hände schütteln, bei Husten- und Niesreiz die eigene Armbeuge zu nutzen etc.

Maximale Anzahl von Besuchern in öffentlichen Gebäuden und bei Führungen und Workshops:

• max. 50 Personen im Vitra Design Museum (Frank Gehry-Gebäude)
• max. 8 Personen in der Vitra Design Museum Gallery
• max. 50 Personen im Vitra Schaudepot
• max. 20 Personen im Shop im VitraHaus
• max. 19 Personen und 1 Guide bei Architekturführungen
• max. 15 Personen und 1 Guide bei Ausstellungsführungen
• max. 10 Personen und 1 Workshopleiter bei Führungen

Alle Hygiene- und Schutzkonzepte, die dazu dienen, Mitarbeitende wie Besuchende vor einer Ansteckung bestmöglich zu schützen, werden laufend evaluiert und aktualisiert. Unsere Mitarbeitenden sind und werden immer wieder geschult, um das Konzept so umzusetzen, damit Ihr Besuch auf dem Campus mit der größtmöglichen Vorsicht aber unter möglichst minimaler Einschränkung des Design- und Architekturerlebnisses ermöglicht werden kann.
Sind die Schauräume und Geschäfte der Fachhandelspartner geöffnet?
Viele Schauräume und Fachhandelspartner sind wieder geöffnet. Die individuellen Öffnungszeiten sollten im Geschäft vor Ort erfragt werden. Zur Suche und Kontaktaufnahme können Sie Find Vitra nutzen.
Kann ich noch weiterhin online einkaufen?
Ja, Sie können alle im Onlineshop verfügbaren Produkte online bestellen.
Ist der Kundenservice zu erreichen?
Der Kundenservice ist wie gewohnt für Sie erreichbar. Nutzen Sie hierzu bitte unser Kontakt- & Serviceportal. Bitte beachten Sie, dass es momentan zu Verzögerungen bei der Beantwortung von Anfragen und der Bearbeitung von Bestellungen kommen kann. Wir möchten Sie deshalb bitten, keine erneute Nachfrage zu schicken, nachdem Sie die Eingangsbestätigung Ihrer Serviceanfrage erhalten haben. Und vergessen Sie nicht, Ihren Spam-Ordner zu kontrollieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.
Gibt es eine kontaktfreie Zustellung?
Alle unsere Versanddienstleister ermöglichen eine kontaktfreie Zustellung. So wurde bei einigen Versanddienstleistern die Empfangsunterschrift durch eine fotografische Dokumentation ersetzt. Bei Speditionslieferungen werden Sie vor der Zustellung angerufen und können zum Beispiel eine Ablage vor der Haustüre vereinbaren.
Gibt es Verzögerungen in der Zustellung?
Unsere angegeben Produktions- und Lieferzeiten sind aktuell. Jedoch haben unsere Transportdienstleister aktuell ein stark erhöhtes Transportvolumen zu bearbeiten. Daher kann es zu vereinzelten Verzögerungen in der Zustellung kommen.
Was ist mit Produkten, die montiert werden müssen?
Kann der Aufbau eines zu montierenden Produkts durch uns nicht gewährleistet werden, so bieten wir dieses Produkt temporär nicht zum Verkauf an.
Ich befinde mich in der Quarantäne. Kann ich einen späteren Zustelltermin meiner Online Shop Bestellung vereinbaren?
Ja. Bitte geben Sie diesen Hinweis mit Angabe eines Wunschlieferdatums im Kommentarfeld während des Bestellvorgangs an oder wenden Sie sich direkt per E-Mail an uns.