Nach oben

Vitra auf der Orgatec

23. – 27. Oktober 2018

Parks, Plätze, Cafés, Bibliotheken, Hotellobbys, Züge – wir erobern uns den öffentlichen Raum als Arbeitsplatz. Hat das einen Einfluss auf das Büro? Und wenn ja, welchen?

Im Rahmen der Orgatec 2018 thematisiert Vitra unter dem Titel «WORK» die zunehmende Verschmelzung von Büro und öffentlichem Raum und zeigt auf, wie wichtig Flexibilität und Agilität in der heutigen Arbeitswelt sind. Als Antwort auf diese Entwicklungen werden neue Produkte und drei Raumkonzepte, gestaltet von Sevil Peach, Barber & Osgerby und Konstantin Grcic, präsentiert.

Erfahren Sie mehr zu den Raumkonzepten

Produktneuheiten und Updates

Vitra präsentiert an der Büromöbelmesse Orgatec in Köln unter dem Titel «WORK» neue und überarbeitete Produkte von Edward Barber & Jay Osgerby, Konstantin Grcic, Stephan Hürlemann, Antonio Citterio, Alberto Meda, Charles & Ray Eames, Maarten Van Severen und Arik Levy.
orgatec2018_work_fairmap



Halle 5.2

Beteiligte Partner

Der Auftritt von Vitra wird durch die Präsentation gleichgesinnter Unternehmen ergänzt. Vereint werden die Partnerunternehmen durch ihre Auseinandersetzung mit dem konstanten Wandel der Arbeitswelt, der in allen Bereichen spürbar ist.



Veröffentlichungsdatum: 23.10.2018