Nach oben

Kitchen Stories

Berlin, Deutschland

alt
2013 gegründet, ist das damalige Start-up heute ein erfolgreiches Digitalunternehmen, das unter anderem eine Koch-App mit mehr als 18 Millionen Downloads betreibt. Ob die Idee für ein neues Büro entstanden ist, als Apple-Chef Tim Cook im Jahr 2017 die auf mehrere Altbaugeschosse verteilten, eng bestuhlten Räume der Firma besucht hat, weiss heute niemand mehr. Aber jetzt ist die neue Arbeitsumgebung Wirklichkeit geworden: geplant von TKEZ Architecture & Design mit Produkten von Vitra. Auf einer grosszügigen Fläche ist ein offenes Raumkonzept mit 80 Arbeitsplätzen, drei Showküchen, einer Testküche, einer Teamküche und zwei Fotostudios umgesetzt worden. Hier wird gekocht, produziert, programmiert und gestaltet. Entsprechend bilden sich Teams in unterschiedlichen Konstellationen und Grössen und benötigen flexible Räume und Produkte. Aber die Umgebung soll nicht nur Prozesse optimieren, sondern auch Wohlbefinden vermitteln – Mitarbeitern ebenso wie Besuchern, Partnern oder Investoren. Die Möbel von Vitra tragen ihren Teil zu beiden Anforderungen bei.
  • Architektur
    TKEZ Architecture & Design
  • Innenarchitektur
    TKEZ Architecture & Design
  • Fotograf
    Eduardo Perez
vitra_Kitchenstories_08_web_16-9
vitra_Kitchenstories_09_web_16-9
vitra_Kitchenstories_05_web_16-9
vitra_Kitchenstories_07_web_16-9