Nach oben

Brückenfarben

Die Brückenfarben der Vitra Colour & Material Library bilden eine Verbindung zwischen verschiedenen Objekten und Materialien. Jede Brückenfarbe ist für mehrere Materialien und Textilien erhältlich und formt eine Palette von Farbtönen, die auf einem einzigen Ton basieren, sich aber je nach Materialeigenschaft leicht im Aussehen unterscheiden. Jede der Farben ist so konzipiert, dass sie die Beschaffenheit und Oberflächenqualität des jeweiligen Materials akzentuiert. Denn ob eine Oberfläche glänzend, lichtdurchlässig oder rau ist und wie die Oberflächen auf Schattenspiel und Reflexionen reagieren, bestimmt den genauen Farbton innerhalb der Palette der Brückenfarben. Die Farbe Ziegelrot sieht auf einem matten Plastik dunkler aus als in einem Aura-Gewebe, weil die Zusammensetzung des Textils auf den Garnen und ihrer Bindung basiert und für einen seidigen Teint sorgt. Die Farbe Senf auf einem Eames Plastic Chair stammt aus der gleichen Palette, die für den Stoff Hopsak, den Panton Chair oder den Stuhl Tip Ton verwendet wird. Der Kunde kann aus einer Reihe von Farbtönen und Materialien in jeder Palette von Brückenfarben wählen und so eine Verbindung zwischen verschiedenen Möbeln für harmonische Settings schaffen.