Nach oben

«24 Stops»

Rehberger-Weg

Der Rehberger-Weg verknüpft über eine Länge von rund fünf Kilometern zwei Länder, zwei Gemeinden, zwei Kulturinstitutionen – und unzählige Geschichten.

Er verläuft zwischen Riehen und Weil am Rhein, zwischen der Fondation Beyeler und dem Vitra Campus. Seit Juni 2016 sind die «24 Stops» mit allen 24 Wegmarken zu erleben.


Downloads


Hier finden Sie die Pressemitteilungen als pdf zum Download:
Deutsch | English | Français

Entsprechendes Bildmaterial ist in unserer Bilddatenbank hinterlegt. Nach einer einmaligen Registration bekommen Sie einen Login und können jederzeit nach passenden Motiven suchen bzw. hilft Ihnen ein Quick Link am linken Bildrand alle zum Thema verfügbaren Motive aufzurufen.

Sollte einmal nicht das Passende zu finden sein, dann freuen sich unsere PR-Manager über Ihre Nachricht.