Nach oben

Bei der Einrichtung des eigenen Heims geht es darum, einen gemütlichen und komfortablen Rückzugsort zu schaffen. Ein gutes Interieur muss sich jedoch auch jederzeit an die Wünsche und Anforderungen der Bewohner und Gäste anpassen können und ein ebenso einladendes wie anregendes Umfeld bieten.

Für Charles und Ray Eames war es immer von besonderem Wert, gute Gastgeber zu sein. Bei dem Entwurf eines Stuhls, bei der Planung einer Ausstellung oder beim Empfang von Gästen zum Abendessen im eigenen Haus, dem Eames House, bemühten sie sich immer, den Wünschen ihrer Gäste zuvorzukommen.

In dieser Saison laden wir Sie ein, nicht nur in die Welt von Charles und Ray Eames einzutauchen, und ihre Designklassiker zu entdecken, sondern auch zeitgenössische Entwürfe für den Wohn- und Essbereich kennenzulernen.


Lounge Chairs

Komfort und ein einladendes Aussehen – das sind die klassischen Merkmale eines Sessels. Damit ein Sessel jedoch zu einem Lieblingssessel wird, bedarf es mehr als dieser Eigenschaften. Deshalb legt Vitra grossen Wert auf Farben, Materialien und technisches Know-how. Dabei können wir auf unsere jahrzehntelange Erfahrung mit Polstermöbeln zurückgreifen und sicherstellen, dass unsere Sessel all Ihren Ansprüchen gerecht werden – ganz gleich, ob Sie ein ikonisches Einzelstück oder die perfekte Ergänzung für Ihr Wohnzimmer suchen.

Eames Segmented Tables Dining Eames Plastic Chair Eames Fiberglass Chair Eames Plastic Armchair_web_16-9

Die Eames-Schalenstühle

Der Eames-Schalenstuhl wurde erstmals 1948 bei einem Wettbewerb vorgestellt, den das Museum of Modern Art in New York organisiert hatte. Kurz darauf hatte er als erster in Serie hergestellter Kunststoffstuhl eine neuartige Stuhltypologie begründet. Heute fertigt Vitra die bequemen Sitzschalen für die Eames Plastic Chairs aus Polypropylen und für die Eames Fiberglass Chairs aus fiberglasverstärktem Polyesterharz und bietet eine Vielzahl von Untergestellen, Sitzschalenfarben und je nach Modell Polstervarianten an. So lässt sich der Stuhl in unzähligen individuellen Kombinationen spezifizieren und an den unterschiedlichsten Orten einsetzen – sei es im Esszimmer, Wohnzimmer, Home Office, auf der Terrasse oder im Garten.


Eames Plastic Armchair LAR & Organic Chair

Diesen Winter stellen wir die Wiederauflage des Eames Plastic Armchair LAR von Charles und Ray Eames und den Organic Chair von Charles Eames und Eero Saarinen in einer Variante mit Bezug aus Schaffell vor. Diese beiden kompakten Klassiker verleihen Ihrem Zuhause einen Ausdruck von wohnlichem Komfort und zurückhaltender Eleganz. Sie finden sie in Ihrem nächstgelegenen Vitra-Fachgeschäft und auf vitra.com..


Lampe de Bureau & Petite Potence

Das Werk des französischen Designers und Architekten Jean Prouvé umfasst eine große Bandbreite an Objekten, die von einem Brieföffner über Tür- und Fensterbeschläge bis hin zu Leuchten und Möbeln reicht. Wir möchten insbesondere die beiden neuen Accessoires des französischen Architekten und Designers Jean Prouvé ins perfekte Licht rücken: die Lampe de Bureau, eine sanfte Lichtquelle in Form einer kleinen Tischleuchte aus Stahlblech, sowie die minimalistische Wandleuchte Petite Potence. Dank ihrer ästhetisch-reduzierten Wirkung fügt sich die Petite Potence optimal in die unterschiedlichsten Umgebungen ein – vom Ess- oder Wohnzimmer über die Küche bis hin zum Schlafzimmer.

Resting Birds Resting Cat Resting Bear Desk Clocks Eames House Bird Wooden Dolls Lampe de Bureau Eames Stools Herringbones Pillows Sunburst Clock_web_16-9

Vitra Accessories Collection

Die Vitra Accessories Collection umfasst zeitlose Kreationen von Charles & Ray Eames, Alexander Girard oder George Nelson und aktuelle Entwürfe von Ronan und Erwan Bouroullec, Jasper Morrison, Hella Jongerius oder dem Stockholmer Designstudio Front.

Mehr entdecken


Mehr Inspiration für Ihr Zuhause