Nach oben

Eames Radio

Charles & Ray Eames, 1946

alt
In Zusammenarbeit mit dem Eames Office greift Vitra mit dem Eames Radio den Entwurf eines kompakten Radios auf, den Charles und Ray Eames 1946 entworfen hatten, der aber nie produziert worden war. Heute ist das Eames Radio Zeugnis des unerschütterlichen Fortschrittsglaubens des Designerpaars.

Das Eames Radio ist auf 999 Stück limitiert.
Konfigurator
Hier finden Sie alle relevanten Downloads. Falls Sie weitere Unterlagen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte direkt. Klicken Sie hier, um die Downloads in allen verfügbaren Sprachen anzuzeigen.
TitelSpracheDatei
GebrauchsanleitungmehrsprachigPDF, 3.23MBDownload
Produktfamilie
Eames Radio
Charles und Ray Eames hatten in den frühen 1940er-Jahren die Technik der Verformung von Sperrholz entwickelt. Das dabei gesammelte Know-how setzten sie bei verschiedenen Produkten ein – unter anderem auch für diverse Radiogehäuse. Bis 1952 wurden rund 200'000 Radios mit von den Eames gestalteten Gehäusen verschiedener Hersteller verkauft. Ein Entwurf jedoch ging nie in Produktion: ein elegantes und für jene Zeit sehr kompaktes und zurückhaltend-technisch gestaltetes Radio-Tischmodell mit einem…
Mehr erfahren
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Charles & Ray Eames
Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Sie haben u.a. Möbel entworfen, Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen konzipiert. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller ihrer Produkte für Europa und den Mittleren Osten und gibt Ihnen die Sicherheit, ein Eames-Original zu besitzen.
Mehr erfahren