Nach oben

Vitra als Arbeitgeber

Interview mit Sonja Hornberger

Was zeichnet Vitra als Arbeitgeber aus?

Vitra ist ein Familienunternehmen. Nachhaltige Beziehungen zu unseren Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten und Designern sind uns wichtig. Unsere Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, immer wieder neue Herausforderungen anzunehmen und ihre Ideen im Unternehmen einzubringen.


Was sind die Führungsprinzipien von Vitra?

Das vertrauensvolle Verhältnis von Mitarbeitenden und Vorgesetzen ist der Kern einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Die Basis dazu schaffen unsere Führungsprinzipien – die Vitra Leadership Principles: Empower People, Give Direction, Make Decisions und Celebrate Success. Im Rahmen von regelmässigen Mitarbeitergesprächen geben Mitarbeitende und Vorgesetzte einander offen Feedback.


Was können Bewerber vom Arbeitsalltag bei Vitra erwarten?

Unsere Mitarbeitenden geniessen Vertrauen und entsprechenden Freiraum. Vitra fördert selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Kreativität, mutiges Handeln und lösungsorientiertes Denken. Im Gegenzug bieten wir die dazu nötigen Voraussetzungen: Entwicklungsmöglichkeiten und konstruktives gegenseitiges Feedback.


Was erwartet Vitra von seinen Mitarbeitenden?

Wir begegnen den Mitarbeitenden auf Augenhöhe und freuen uns über ihre Leistungsbereitschaft und Identifikation mit unserem Unternehmen. Mitarbeitende, die agil und offen für Neues sind, sich weiterentwickeln möchten und den Mut haben, Ideen einzubringen und auszuprobieren, werden besonders geschätzt.