Nach oben

Panton Junior

Verner Panton, 1959/1960

Kinder haben den Stuhl Panton Chair mit seinen fröhlichen, kräftigen Farben und den sanften Rundungen immer gemocht. Verner Panton verfolgte daher schon vor mehr als 35 Jahren die Idee, gemeinsam mit Vitra eine Kinderversion des Stuhls zu realisieren.

Dieses Vorhaben, das damals aus ökonomischen Gründen scheiterte, konnte 2008 verwirklicht werden: Auf der Grundlage von Pantons ursprünglichen Plänen entstand der Panton Junior. Hinsichtlich des Materials und in seinen Proportionen unverändert, fällt er gegenüber dem regulären Panton Chair etwa um ein Viertel kleiner aus. Damit ist der in sechs Farben lieferbare Panton Junior eine ideale Sitzgelegenheit für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter.

Konfigurator
Materialbeschreibung
  • Rücken, Sitz und Fuss: aus durchgefärbtem Polypropylen. Matte Oberfläche. Für den Einsatz im Freien geeignet.
  • Hinweis: Spezielle Additive verlangsamen das Ausbleichen der Farben durch UV-Bestrahlung. Wird der Stuhl über einen längeren Zeitraum der Sonne ausgesetzt, kann sich die Farbe dennoch verändern. Wir empfehlen, den Stuhl nicht länger als nötig der Sonne auszusetzen.
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Verner Panton
Verner Panton prägte die Designentwicklung der 1960er und 1970er Jahre entscheidend. Der ab Anfang der 1960er Jahre in der Schweiz lebende Däne wurde bekannt als innovativer und experimentierfreudiger Entwerfer von Möbeln, Leuchten und Textilien. Der virtuose Umgang mit Farbe war ein wichtiges Merkmal seiner Arbeit.
Mehr erfahren