Nach oben

Park Family

Jasper Morrison, 2004

alt

Mit ihren einfachen, klaren Linien im kubistischen Stil verkörpern die Mitglieder der Park Family fast prototypisch das klassisch moderne Polstermöbel. Wenn sie dem Betrachter irgendwie bekannt vorkommen, so ist dies von Jasper Morrison beabsichtigt: Mit seiner Designphilosophie „Supernormal“ widmet er sich der Verbesserung von Bestehendem ohne grosse formale Gesten.

Dank ihrer klassisch-modernen Formulierung und den harmonischen Proportionen passen das Park Sofa und die Sessel Park Armchair und Park Swivel Armchair in die verschiedensten Umgebungen und Einrichtungen – und bieten dabei einen hohen Komfort.

Park Family_web_fam_overview

Polster und Kissen

Das Park Sofa gibt es als Zweisitzer in verschiedenen Stoff en und Ledern. Entsprechend gross ist die Farbauswahl für das bequeme Sofa mit seinen weichen Kissen. Armlehnenkissen sind in allen für das Sofa möglichen Stoff en und Ledern erhältlich. Die Bezüge sind abnehmbar.

Den bequemen Park Armchair mit seinen harmonischen Proportionen gibt es mit einem Vierbein-Untergestell oder mit einem drehbaren Untergestell als Park Swivel Armchair. Die Bezüge in Stoff oder Leder sind abnehmbar.

In Leder

Mit Leder bezogen kommt die klassisch-moderne Anmutung der Park Armchairs und des Park Sofas besonders deutlich zum Ausdruck: Die Kontrastnähte betonen als pointiertes Designmerkmal die kubischen Formen. Dabei stehen drei Lederarten mit verschiedenen Eigenschaften und Farben zur Auswahl, die die Mitglieder der Park-Familie in Kombination mit der angenehm weichen Polsterung zu komfortablen Lieblingsplätzen werden lassen.

Konfigurator
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Jasper Morrison
Jasper Morrison lebt und arbeitet in London und Tokio. Seine Arbeiten sind Ausdruck der Designphilosophie «supernormal»: Statt nach ausgefallenen Wegen zu suchen, verleiht er oft mit Neuinterpretation, Weiterentwicklung und Verfeinerung bewährten Lösungen neues Leben. Mit Vitra arbeitet er seit 1989 regelmässig zusammen.
Mehr erfahren