.03_web_sub_hero

.03

Maarten Van Severen, 1998
Der aussergewöhnliche Komfort des formal zurückhaltenden Stuhls .03 zeigt sich erst beim Gebrauch: Die Schale aus angenehm flexiblem Polyurethan-Integralschaum passt sich dem Körper an und in die Rückenlehne sind für bequemes Zurücklehnen Blattfedern eingelassen.
Informationen
Das sind die Materialien und Farben, in denen dieses Produkt erhältlich ist. Mit Klick auf die Farbkacheln erhalten Sie mehr Informationen.

10 Jahre Herstellergarantie auf ausgewählte Produkte

Mehr erfahren
Produktfamilie
.03
Die klare, schlichte Form ist das ästhetische Merkmal des Stuhls .03, der als Ausdruck des Konzeptes «weniger ist mehr» angesehen werden kann. Darüber hinaus ist er jedoch auch unerwartet komfortabel: Seine geradlinig geformte Schale aus flexiblem Polyurethan-Integralschaum passt sich dem Körper an, der obere Teil der Rückenlehne verformt sich dank der darin eingelassenen Blattfedern beim Zurücklehnen auf angenehme Weise. Dieser aussergewöhnliche Komfort erschliesst sich dem Benutzer erst beim Gebrauch.
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Maarten Van Severen
Der Designer Maarten Van Severen entwarf ab Mitte der 1980er Jahre Möbel, die er anfangs in seiner Werkstatt in Gent selbst produzierte. Seine Entwürfe zeichnen sich durch ihre schlichte Gestalt und ihren Komfort aus. Ab 1996 arbeitete er mit Vitra zusammen, es entstand die Van Severen Collection.