Soft Pad Chaise

Charles & Ray Eames, 1968

Den Anstoss zum Entwurf der Soft Pad Chaise gab ein langjähriger Freund von Charles und Ray Eames: der Filmregisseur Billy Wilder. Er war auf der Suche nach einer Liege für kurze Nickerchen und zur Entspannung während Drehpausen. Sechs mit Reissverschlüssen verbundene Kissen sind auf dem Aluminiumrahmen befestigt, zwei lose Kissen sorgen für zusätzlichen Komfort.

Vitra produziert das Soft Pad Chair Stuhl-Programm seit Jahrzehnten in unverändert hoher Qualität. Aus dieser Erfahrung gewähren wir eine 30-jährige Garantie* auf alle Stühle der Soft Pad Group.
*Im Falle eines Fabrikations- oder Materialfehlers ersetzt oder repariert Vitra alle Stühle der Aluminium Group und Soft Pad Group während 30 Jahren ab Kaufdatum kostenlos, gültig für Käufe nach dem 1. September 2003. Ausgenommen von der Garantie sind Schäden, die auf normale Abnützung oder unsachgemässen Gebrauch zurückzuführen sind. Die gesetzlichen Rechte, die Ihnen bei Mängeln der Produkte zustehen, werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt.
Informationen
Das sind die Materialien und Farben, in denen dieses Produkt erhältlich ist. Mit Klick auf die Farbkacheln erhalten Sie mehr Informationen.
Leder Premium (Kontrastnaht)
Mehr Farben
Produkte der Familie
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Charles & Ray Eames
Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Sie haben u.a. Möbel entworfen, Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen konzipiert. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller ihrer Produkte für Europa und den Mittleren Osten und gibt Ihnen die Sicherheit, ein Eames-Original zu besitzen.