Nach oben

Guéridon

Jean Prouvé, 1949

Für die Universität von Paris entwarf der Designer und Konstrukteur Jean Prouvé den Tisch Guéridon, der vor allem durch seine konstruktive Klarheit überzeugt. Dieser Holztisch beweist, dass moderne Tische nicht zwangsläufig aus Stahl und Glas sein müssen und variiert Prouvés architektonisch geprägte Formensprache mit einem natürlichen Material.

Konfigurator
Materialbeschreibung
  • Tischplatte: Massivholz geölt; Eiche natur und Eiche kerngeräuchert (Westeuropa, Polen) oder Amerikanischer Nussbaum (USA).
  • Untergestell: jeweils passend zur Tischplatte, aus Massivholz geölt in Eiche natur und Eiche kerngeräuchert (Westeuropa, Polen) oder Amerikanischem Nussbaum (USA); Traverse aus Stahlrohr, tiefschwarz pulverbeschichtet (glatt).