Eames Elephant

Charles & Ray Eames, 1945

alt
Den Elefanten, den Charles und Ray Eames 1945 zunächst aus Schichtholz entwickelt hatten, gibt es in Kunststoff in unterschiedlichen Farben – als Spielzeug oder als dekoratives Objekt, nicht nur im Kinderzimmer.
Konfigurator
Materialbeschreibung
  • Material: durchgefärbtes Polypropylen, matte Oberfläche.
Produktfamilie
Eames Elephant
Ab dem Beginn der 1940er-Jahre entwickelten und verfeinerten Charles und Ray Eames die Technik der dreidimensionalen Sperrholzverformung und setzten sie zur Herstellung unterschiedlicher Möbel und Skulpturen ein. Unter diesen frühen Entwürfen ist der zweiteilige Elefant mit seinen engen und gegenläufigen Rundungen der fertigungstechnisch anspruchsvollste und ging nicht in Serienproduktion. Ein Prototyp, den Lucia Eames, Charles' damals vierzehnjährige Tochter geschenkt bekommen hatte, wurde 1946…
Mehr erfahren
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Charles & Ray Eames
Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Sie haben u.a. Möbel entworfen, Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen konzipiert. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller ihrer Produkte für Europa und den Mittleren Osten und gibt Ihnen die Sicherheit, ein Eames-Original zu besitzen.
Mehr erfahren