Produkte für Büros

Das Büro drückt die Identität eines Unternehmens aus. Seine Gestaltung beeinflusst das Empfinden und Verhalten der Mitarbeiter. Sie steigert oder hemmt ihre Motivation und damit ihre Produktivität.


Vitra beschäftigt sich seit über 50 Jahren mit dem Büro. In den 1960er- Jahren führte das Unternehmen das revolutionäre Konzept des Action Office in Europa ein. 1976 kam mit dem Vitramat der erste selbst entwickelte Bürostuhl auf den Markt. Es folgten viele wegweisende Modelle nach Entwürfen von Designern wie Mario Bellini, Antonio Citterio und Alberto Meda. Seit den 1980er-Jahren lancierte Vitra eine ganze Reihe bahnbrechender Bürosysteme.

Die Bürostühle von Vitra
Vitra entwickelt und produziert seit über 40 Jahren Bürostühle. Die aktuellsten Ergebnisse unserer permanenten Auseinandersetzung mit dem gesunden Sitzen können Sie hier entdecken: Lernen Sie auf inspirierende Weise die drei Bürostühle Pacific Chair, AM Chair und ID Chair und ihre Designer kennen.
Jetzt entdecken
Kunden - Büros
Vitra bringt bei der Konzeption von Büroumgebungen die Interessen von Unternehmen und Mitarbeitern zusammen. Um Produktivitätspotenziale freizusetzen ist es entscheidend, wie einfach es dem Einzelnen gemacht wird, seine persönliche Bestleistung abzurufen ­ und das fällt dem Menschen erwiesenermassen leichter in einem Umfeld, in dem er sich wohlfühlt.