Nach oben

La Chaise

Charles & Ray Eames, 1948

Charles und Ray Eames entwarfen den Liegesessel La Chaise für einen Wettbewerb des Museum of Modern Art in New York. Die Skulptur „Floating Figure“ von Gaston Lachaise, die sich als pointierte Illustration des Möbels eignet, inspirierte die Eames zum Namen für die Liege. Das raumgreifende Möbel erlaubt vielfältige Sitz- und Liegepositionen und hat sich längst als eine Ikone des organischen Designs etabliert.

Sitzschale (1)
Materialbeschreibung
  • Schale: Polyurethan, weiss lackiert.
  • Untergestell: Stahlrohr, verchromt.
  • Fusskreuz: Massivholz, Eiche natur, Naturholz Schutzlack.
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Charles & Ray Eames
Charles & Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Persönlichkeiten des Designs im 20. Jahrhundert. Sie haben u.a. Möbel entworfen, Filme gedreht, fotografiert und Ausstellungen konzipiert. Vitra ist der einzige legitimierte Hersteller ihrer Produkte für Europa und den Mittleren Osten und gibt Ihnen die Sicherheit, ein Eames-Original zu besitzen.
Mehr erfahren