back to top

Locker Box

Konstantin Grcic, 2021

Flexible Arbeitsformen bestimmen seit Jahren den Wandel in unseren Büros. Die Arbeit findet nicht mehr nur am eigenen Schreibtisch statt, sondern an wechselnden Orten – je nachdem, ob man den produktiven Austausch mit Kollegen oder Ruhe und Konzentration sucht. Dabei ist es praktisch, die benötigten persönlichen Arbeitsutensilien immer bei sich zu haben. Dafür hat Konstantin Grcic mit Vitra die Locker Box entwickelt, einen tragbaren Behälter, in dem alles für die Arbeit Notwendige – Laptop, Keyboard, Papiere, Schreibzeug, Kabel, Festplatten, Kopfhörer etc. – verstaut und nach Arbeitsende weggeräumt werden kann.

Die Konstruktion der Locker Box ist einfach und robust. Zwei aus Recyclingkunststoff gefertigte Seitenwangen sind durch Aluminiumrohre miteinander verbunden. Das oberste Rohr ist der Traggriff. An den anderen fünf ist eine Konstruktion aus verschweissten Stoffbahnen aufgehängt, die die Fächer bilden.

Die Locker Box ist leicht und handlich und bietet sich nicht nur im Büro, sondern auch im Homeoffice als Tool für agile Arbeitsroutinen an. Sie ist in verschiedenen Farben erhältlich und bei Bedarf einfach zu demontieren. Zur Individualisierung der Locker Box ist ein Nametag in verschiedenen Farben erhältlich.
Informationen
Das sind die Materialien und Farben, in denen dieses Produkt erhältlich ist. Mit Klick auf die Farbkacheln erhalten Sie mehr Informationen.
Produkte der Familie
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Konstantin Grcic
Konstantin Grcic absolvierte eine Ausbildung zum Möbelschreiner am Parnham College in Dorset und studierte Design am Royal College of Art in London. 1991 gründete er sein eigenes Designstudio Konstantin Grcic Design. Das Vitra Design Museum widmete ihm und seiner Arbeit eine eigene Themenausstellung.