Nach oben

Colour Block Blankets

Hella Jongerius, 2016

alt

Mit den Colour Block Blankets zeigt die niederländische Designerin Hella Jongerius exemplarisch auf, welchen Effekt die Komposition von Kett- und Schussfaden im Webverfahren auf die Farbzusammenstellung hat. Vier farblich mehr oder weniger intensiv kontrastierende Felder formen im Zusammenspiel ein dekoratives Gesamtmuster. Die jeweilige Mischung der zwei Fadenfarben lässt sich an den Rändern der Decken ablesen: Auf der kurzen Seite an den Farben der Fransen, auf der langen Seite an der sichtbaren Webkante mit eingewebten Farbstreifen.

Die Colour Block Blankets bestehen aus peruanischer Hochlandwolle. Sie stammt von Schafen aus einer Kreuzung des Merinoschafes mit seiner extrem weichen Wolle und des Corriedale-Schafes, das für seine robuste Wolle bekannt ist.

Konfigurator
Hier finden Sie alle relevanten Downloads. Falls Sie weitere Unterlagen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte direkt. Klicken Sie hier, um die Downloads in allen verfügbaren Sprachen anzuzeigen.
TitelSpracheDatei
ProduktdatenblattDEPDF, 68.36KBDownload
Dieses Produkt wurde gestaltet von
Hella Jongerius
Die holländische Designerin Hella Jongerius lebt und arbeitet in Berlin. Im Jahr 1993 gründete sie das Studio «Jongeriuslab». Mit Vitra arbeitet sie seit 2004 zusammen. Seither hat sie nicht nur mit Produkten einen substantiellen Anteil zur Vitra Home Collection beigetragen, sondern bringt ihre Farben- und Material-Expertise auch in die Vitra Colour & Material Library ein.
Mehr erfahren