Nach oben

Tishman Speyer

New York City, USA

alt
Der internationale Eigentümer, Entwickler, Betreiber und Investmentmanager von Immobilien wollte mit einer einfachen Massnahme den Empfangsbereiches am Hauptsitz im New Yorker Rockefeller Center beleben: durch die Ausstattung mit einem Sofa. Auf der Suche nach einem den Bedürfnissen der Geschäftsleitung genügenden Produkt stiess man auf Soft Work von Vitra. Mit seiner geradlinigen, zurückhaltenden Ästhetik wertet das Soft Work Sofa die historische Grandezza der Lobby auf und gibt ihr eine einladend wohnliche Note. Die robuste Konstruktion des Sofas ist auf die Anforderungen in öffentlichen Bereichen ausgelegt – ebenso wie die Sitzgeometrie, die den Nutzer nicht zu sehr einsinken lässt, so dass er seine Wartezeit am Laptop oder Tablet ergonomisch korrekt überbrücken kann. Tishman Speyer plant die Ausdehnung solch gastfreundlicher Lobbykonzepte auf viele weitere Niederlassungen.
  • Eröffnung
    Mai 2019
  • Fotograf
    Rafael Gamo