Home
Für viele Menschen ist das der einzige Ort, an dem man ganz bei sich selbst sein kann.

Die Wohnungseinrichtung spiegelt die Geschichte und Persönlichkeit ihrer Nutzer. Sie ist ein Bestandteil ihrer Identität. Vitra glaubt dabei an das Prinzip der Collage: Eine lebendige Einrichtung mit individuellem Charakter entsteht durch eine Mischung aus Alt und Neu, High und Low, Klassik und Zeitgeist.

Die Basis der Vitra Home Collection bilden die Entwürfe von George Nelson, Charles und Ray Eames, Isamu Noguchi, Jean Prouvé und Verner Panton, die im 20. Jahrhundert entstanden sind. Sie sind Klassiker, die bis heute nicht an Aktualität verloren haben. Vitra begreift Klassiker als zeitgenössische Produkte aus einer anderen Zeit, die uns nach wie vor berühren und begeistern.

Home Stories
Für ein Zuhause gibt es weder die perfekte Grösse, noch den richtigen Stil. Es kann das Zuhause eines einzelnen oder von mehreren sein, ein gemütlicher Rückzugsort oder offen für die Welt, vernetzt oder offline, vollgepackt oder karg möbliert, grosszügig dekoriert oder minimalistisch.
Accessories Collection
Eine gelungene Atmosphäre ist die Summe aller Dinge. Besonders die kleinen Objekte leisten dazu ihren Beitrag.