Holz und Holzwerkstoffe
Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der bei Vitra auf vielfältige Art und Weise eingesetzt wird, zum Beispiel als Furnier, MDF, Spanplatten, Papier, Karton, Vollholz etc. Vitra kauft Holz und Holzwerkstoffe aus Europa und Nordamerika bei europäischen Lieferanten mit einer gesetzlich sichergestellten nachhaltigen Waldwirtschaft ein.

Einzig für Varianten des Eames Lounge Chair und des Butterfly Stool kommt bei Vitra das Tropenholz Santos Palisander zum Einsatz. Dieses ist Teil von FSC-zertifizierten Beständen offizieller Ausfuhren aus Bolivien. Bolivien hat eine vergleichsweise streng kontrollierte und gut funktionierende Holzwirtschaftsgesetzgebung und die Stämme, die für die beiden Vitra-Produkte verwendet werden, stammen von Einzelfällungen auf nachhaltig bewirtschafteten Waldflächen.

Für jedes Holzmaterial, das für ein Produkt von Vitra verwendet wird, ist eine Lieferantenerklärung erforderlich. Diese bestätigt, dass die Anforderungen der Europäischen Holzhandelsverordnung (EUTR) erfüllt sind. Ausserdem achtet Vitra auf die Nachhaltigkeit der Bezugsquellen. Für die von Vitra verwendeten Holzwerkstoffe wie Spanplatten werden Reste aus der Holz-, Bau- und Möbelindustrie verarbeitet. Der Schweizer Herkunftsdeklaration von Massivholz folgend, ist für Möbel von Vitra die Herkunft der Massivhölzer und darüber hinaus auch diejenige von Furnieren sowohl in der Preisliste als auch auf der Website www.vitra.com angegeben.

Ausgewählte Produkte

Entdecken Sie weitere Materialien